Automobile Motorräder Garten Industrie   




Home
Aktuelles
Wir über uns
Kontakt


 

Donnerstag, 02. September 2010
Honda EU 30i mit "caravaning design award: best practice" ausgezeichnet

Zweite Design-Auszeichnung für den neuesten Honda Stromerzeuger - Inverter überzeugt internationale Fachjury mit Funktionalität und Gestaltung


Vergangenen Samstag war es soweit. Die Messe Düsseldorf prämierte zum fünften Mal im Rahmen des CARAVAN SALON DÜSSELDORF 2010 den begehrten Designpreis für besonders innovative Produkte der Reisemobil- und Caravan-Industrie. Rudolf Harrer, General Manager im Bereich Power Equipment bei Honda Deutschland und Sven Kruggel, Regionalleiter für den Norden Deutschlands, nahmen den "caravaning design award: best practice" im Rahmen der offiziellen Eröffnungsveranstaltung des CARAVAN SALON freudig entgegen.

Der begrenzte Raum in Caravan und Reisemobil stellt die  Produktentwickler der Branche vor besondere Herausforderungen. Durchdachtes Design und pfiffige Detaillösungen werden deshalb immer wichtiger. Honda legt bei der Entwicklung neuer Produkte auf die Verbindung von Funktionalität,  ansprechender Gestaltung und Effizienz besonderen Wert. Dass sie damit auf dem richtigen Weg sind, wurde nun von anerkannten Branchen- und Designexperten mit dem  "caravaning design award: best practice" belohnt.

Ein überzeugender Sieger
Dank kompakter Abmessungen und cleverer Detaillösungen präsentiert sich der  Honda EU 30i als logische Weiterführung der Honda Inverter-Stromerzeuger-Reihe. Mit seinen 3,0 kVA maximaler Leistung bietet der Honda EU 30i perfekten Strom für unterwegs. Die frequenz- und spannungsstabile Honda Invertertechnologie liefert eine präzise Stromversorgung, die empfindliche Geräte wie Flachbild-Fernseher, Klimaanlage oder Laptop benötigen. Das macht den EU 30i zum idealen Begleiter für Camping, Ausflüge und die Arbeit im Freien. Wie alle Honda Inverter-Stromerzeuger ist der EU 30i rundherum geschlossen und somit angenehm leise. Dank des lastabhängigen Motormanagements (Ökoschaltung) kann der ohnehin schon laufruhige Stromerzeuger bei Bedarf noch leiser und sparsamer betrieben werden. Das alles im ergonomisch sinnvollen aber auch optisch schönen Design.

Die fünfköpfige Jury  prämierte neben dem Honda EU 30i insgesamt weitere 21 der 90 eingereichten Produkte. Vier Produkte bekamen die Auszeichnung "caravaning design award: best practice", 17 Mal wurde der "caravaning design award: innovations for new mobility" vergeben, einmal wurde eine "honourable mention" ausgesprochen. Zusätzlich wurde erstmals der Sonderpreis "caravaning design award: best interior design" vergeben, der innovative Ideen für das Innendesign würdigt.

Nach der Auszeichnung mit dem red dot design award im März 2010 darf der Honda EU 30i nun mit zwei Auszeichnungen für formvollendetes Design und effiziente Funktionalität werben.

Weitere Informationen unter  www.caravaning-award.de


 Zurück

 
Autohaus Holthöfer    Wiebelsheidestraße 50    59757 Arnsberg    Tel.: (0 29 32) 4535   Fax.: (0 29 32) 3 76 14
Home    Seite drucken    Seite weiterempfehlen    Zu Favoriten hinzufügen    Impressum